Minikredit mit Sofortzusage online beantragen

Sie benötigen Gelder für eine unverzichtbare Anschaffung? Falls Ihr Vorhaben keine große Investitionssumme benötigt, bezeichnet man diesen Kredit als Minikredit. Diese Kredite werden von den meisten Banken regulär angeboten. Häufig wird der Kleinkredit auch als „Hausfrauenkredit“ bezeichnet. Dabei ähnelt der Minikredit dem Aufbau eines Ratenkredites. So wird das geliehene Geld über einen festgelegten Zeitraum in gleichbleibenden Raten an den Kreditgeber zurückgezahlt. Die Höhe der Zinsen wird bei Vertragsabschluss bestimmt. Sie bleiben während der kurzen Laufzeit in der Regel konstant.

Mögliche Anbieter in Österreich

Cashper

Mögliche Kreditsumme

100-600 Euro

Laufzeit

15 – 60 Tage

Abschluss

Sehr schnell möglich

Ablauf eines Antrages

Cashper ist eine lizensierte Bank für Kleinkredite. Dabei kann der Kleinkredit über die Internetseite der Bank einfach und schnell beantragt werden. Der gewünschte Betrag kann dann über eine Laufzeit von 15, 30 oder 60 Tage beantragt werden. Bei Beantragung kann zudem entschieden werden, ob der Wunsch nach zusätzlichen Service-Leistungen besteht. Nach Beantragung, muss der potenzielle Schuldner sein Kundenkonto aktivieren und alle relevanten Unterlagen zusenden. Erst dann, kann die Prüfung und die darauffolgende Genehmigung stattfinden.

Voraussetzungen für einen Kleinkredit bei Cashper

Die Voraussetzungen für einen Minikredit ist ein Mindestalter von 18 Jahren, ein Wohnsitz in Österreich und ein regelmäßiges Nettoeinkommen von mindestens 700 Euro.

Vorteile der Bank Cashper

Die Cashper Bank bietet zahlreiche Vorteile. So kann ein Sofortkredit innerhalb von 5 Minuten beantragt werden und ist bereits am nächsten Tag auf dem Konto des potenziellen Schuldners. Auch ein negativer KSV- Eintrag ist bei dieser Bank kein Hindernis. Als Neukunde erhält man bei der Cashper Bank sogar einen 10-prozentigen Rabatt inklusive Blitzüberweisung.

Der Jahreszins der Bank beträgt 13.5 Prozent und die Kreditsumme beläuft sich auf bis zu 600 Euro. Das bedeutet, Schuldner zahlen einen Zins von 6,45 Euro. Bereits vier Tage nach Antrag und Bewilligung wird die Kreditsumme auf das Konto des Schuldners überwiesen. Die maximale Laufzeit des Minikredites beträgt 60 Tage.

Was gilt es zu beachten?

Voraussetzung für den Kredit ist eine Rückzahlung in regelmäßigen Raten. Falls die Bank keinen Zahlungseingang erhält, wird eine Mahnung ausgestellt mit einer Zahlungsfrist von 7 Tagen. Erfolgt auch innerhalb dieser sieben Tage kein Zahlungseingang, stellt das Unternehmen eine zweite und dritte Mahnung aus. Dabei wird für jede Mahnung eine Mahnungsgebühr veranschlagt. Für ausbleibende Zahlungen, kann die Bank Inkassokosten beanspruchen. Außerdem hat die Bank die Möglichkeit ein Kredit-Informationsbüro darüber in Kenntnis zu setzen, wenn keine regelmäßige Tilgung stattfindet.

Cashpresso

Mögliche Kreditsumme

bis zu 1.500 Euro

Laufzeit

unbegrenzt, unbefristet

Abschluss

Sehr schnell möglich

Ablauf einer Kreditaufnahme

Um einen Minikredit von Cashpresso zu erhalten, kann die Registrierung über den PC oder das Smartphone erfolgen. Das Onlinesystem gibt nach Beantragung sofort Bescheid, ob der Kredit genehmigt wird. Zunächst müssen persönliche Daten wie E-Mail-Adresse und sämtliche weitere Daten angegeben werden. Die Onlinebank hat zum Vorteil, dass nur ein Minimum an persönlichen Daten angegeben werden muss. Hierzu zählen Name, Adresse, Nationalität und die Bankdaten des Schuldners.

Daraufhin erfolgt unmittelbar die automatisierte Kreditentscheidung. In diesem Schritt überprüft das System die Bonität des Schuldners. Diese Prüfung nimmt nur wenige Sekunden in Anspruch. Um einen Haushaltsplan erstellen zu können, benötigt es in Einzelfällen einen elektronischen Kontoauszug. Dafür muss sich einfach schnell und problemlos per Onlinebanking in das jeweilige Bankkonto eingewählt werden. Ein elektronischer Bankauszug ist aber nicht immer notwendig. Der Schuldner muss daraufhin das Konto aktivieren und den Vertrag elektronisch unterzeichnen. Für die Aktivierung ist ein Personalausweis oder Reisepass notwendig. Dabei erfolgt die Authentifizierung per Videotelefonat mit einem Mitarbeiter. Durch die Übermittlung eines TANS, per SMS, kann der Vertrag im Anschluss elektronisch unterzeichnet werden.

Als letzter Schritt erfolgt dann die Auszahlung des Geldes. Die Auszahlung geschieht schnell und einfach per Onlineüberweisung, mittels Eingabe des Empfänger-IBANS. Die Überweisung muss anschließend mit einem TAN bestätigt werden, welchen der Schuldner per SMS zugesandt bekommt.

Vorteile der Onlinebank Cashpresso

Die Onlinebank Cashpresso bietet zahlreiche Vorteile hierzu zählen:

• keine Bearbeitungsgebühren
• kostenlose Kontoeröffnung
• kostenlose Sepaüberweisungen
• kostenlose Änderung der Rückzahlung
• kostenlose vorzeitige Rückzahlung
• kostenlose Kontoführung

Konditionen von Cashpresso

Bei Cashpresso kann ein Kredit in Höhe von bis zu 1.500 Euro in Anspruch genommen werden. Schuldner können sich jederzeit einen Betrag des Kredites auszahlen lassen. Dabei werden die Zinsen lediglich für den ausgezahlten Betrag berechnet. Die Höhe des Zinssatzes beträgt 14,99 %.

Sie können sich nicht entscheiden? Oder brauchen höhere Summen?

Zum Online Sofortkredit Vergleich für Österreich (7 Anbieter)

Informationen und FAQs

Für welche Anschaffungen wird ein Minikredit häufig verwendet?

Ein Kleinkredit wird von den meisten Verbrauchern für jegliche Konsumwünsche benötigt. Einige der Kreditnehmer nutzen den Minikredit auch als Umschuldung eines bestehenden Dispokredites. Verbraucher erkennen häufig rasch die Vorteile eines Minikredites. Die Gründe für einen Kleinkredit sind zahlreich. Kurzfristige Anschaffungen für das Eigenheim, ein neues Handy, Geschenke oder sonstige Wünsche wären Beispiele hierfür. Wenn das Guthaben dem Girokonto dann nicht ausreicht, kann ein Kleinkredit weiterhelfen.

Bei einem Minikredit sollte es sich nicht um große Anschaffungen handeln, die finanziert werden müssen. Ein Kleinkredit kann auch schon ab einem Darlehensbetrag von 100€ in Anspruch genommen werden. Bei der Aufnahme eines Kleinkredites muss zudem kein Verwendungszweck angegeben werden. Kreditnehmer können über die Kreditsumme frei verfügen.

Voraussetzungen für einen Minikredit

Auch bei geringen Kreditsummen gibt es einige Voraussetzungen die erfüllt werden müssen. So muss zum Beispiel eine Volljährigkeit bestehen und ein Wohnsitz in Österreich gemeldet sein. Auch eine österreichische Kontoverbindung ist von Notwendigkeit.

Zudem sollte sich der Kreditnehmer nicht mehr in der Probezeit seiner Arbeitsstelle befinden. Im Idealfall verfügt der Kreditnehmer sogar über einen unbefristeten Arbeitsvertrag. Diese Voraussetzung dient der Bank als Absicherung, dass der Kreditnehmer auch wirklich die gleichbleibenden monatlichen Raten regelmäßig und zuverlässig tilgen kann. Auch die Höhe des Einkommens muss bei Antragsstellung meist kommuniziert werden.

Erfolgt eine Bonitätsprüfung beim Antrag?

Das variiert je nach Anbieter. Meist erfolgt jedoch schon bei Beantragung eines Minikredites eine Anfrage der Kreditwürdigkeit seitens der Bank. So wird die Kreditwürdigkeit in der Regel beim KSV erfragt. Meist wird der Antrag sofort abgeblehnt, falls eine negative Eintragung vermerkt ist.

Wie schnell bekomme ich das Geld?

In der Regel erfolgt die Auszahlung sehr schnell. Allerdings nur dann, wenn die Bonitätsprüfung und die Einsicht notwendiger Unterlagen, wie Einkommensnachweise erfolgreich waren.

Voraussetzungen für einen Minikredit

Auch bei geringen Kreditsummen gibt es einige Voraussetzungen die erfüllt werden müssen. So muss zum Beispiel eine Volljährigkeit bestehen und ein Wohnsitz in Österreich gemeldet sein. Auch eine österreichische Kontoverbindung ist von Notwendigkeit.

Zudem sollte sich der Kreditnehmer nicht mehr in der Probezeit seiner Arbeitsstelle befinden. Im Idealfall verfügt der Kreditnehmer sogar über einen unbefristeten Arbeitsvertrag. Diese Voraussetzung dient der Bank als Absicherung, dass der Kreditnehmer auch wirklich die gleichbleibenden monatlichen Raten regelmäßig und zuverlässig tilgen kann. Auch die Höhe des Einkommens muss bei Antragsstellung meist kommuniziert werden.

Wie sehen die Laufzeiten aus?

Die Laufzeiten für einen Minikredit sind meist sehr kurz und richten sich nach der Höhe der monatlichen Tilgungsraten. Bitte prüfen Sie vor Antragstellung sorgfältig alle Konditionen bei den jeweiligen Anbietern.

Ist es vernünftig, einen Minikredit aufzunehmen?

Falls unerwartete Anschaffungen anfallen und das Girokonto bereits geräumt ist, kann es in jedem Fall sinnvoll sein, einen Minikredit aufzunehmen. Man muss persönlich abwägen können, wie wichtig die kommenden Anschaffungen wirklich sind. Klar ist: Minikredite kosten Geld in Form von Zinsen – Seien Sie sich dessen bewusst.

Was ist eine Kleinkreditevidenz?

Eine Kleinkreditevidenz dient dem Gläubigerschutz und der Risikominimierung. Dabei handelt es sich um eine bereits vorhandene gemeldete Datenanwendung. Diese Datenanwendung wurde vom Kreditschutzverband von 1870 (KSV) erhoben. Es handelt sich dabei um eine Datenbankanwendung laut dem Datenschutzgesetz. Die kreditgebende Wirtschaft führt diese Datenbank gemeinsam. Sie dient der Absicherung der Banken, da die Datenbank Kreditdaten von Schuldnern enthält. Banken können so die Bonität potenzieller Schuldner besser beurteilen und einsehen, ob bereits mehrere Kredite bei unterschiedlichen Kreditinstituten aufgenommen wurden. Bei sehr kleinen Minikrediten entfällt oftmals die KSV Prüfung.